H��ndler : Audiovideum
http://www.audiovideum.de

Blues zum Gruß ;)


"Kultobjekt Schallplatte" im Rundfunkmuseum der
Stadt Fürth
am 15.04.18
Kultobjekt Schallplatte
- die Technik im Fokus
Der Kult um die Schallplatte
ist aktueller denn je, die
Verkaufszahlen von
Schallplatten sind konstant hoch.

Darum widmet
sich die gemeinsame Info-Veranstaltung der
Initiative
für Radio- und Hifikultur mit dem Rundfunkmuseum
/>einen ganzen Tag dem "schwarzen Gold".

Im
Fokus steht dabei die Technik. Laufwerke, Tonarme und
/>Tonabnehmersysteme bringen den Musikgenuss ins Wohnzimmer

gezeigt werden verschiedene Möglichkeiten, um die
Musik aus
den feinen Rillen zu holen: in kurzweilen
Vorträgen,
inklusive Hörproben.

So widmet
sich Michael Munk dem Plattenspieler-Laufwerk,
das
den Plattenteller auf Trapp bringt und vergleicht
/>verschiedene Antriebssysteme vom Getriebe bis zum feinen

Bindfaden. Bei Mathias Thurau trifft Hightech auf
Physik,
wenn es um den Tonarm und die Abtastung geht,
denn: Das
richtige Zusammenspiel von Tonarm und
Abtastnadel mit dem
Laufwerk machen die Töne erst
hörbar!

In der klanglichen Wiedergabe der
Schallplatte steckt noch
viel Potenzial: dazu stellt
Martin Kühne seine Entwicklung
bei der Phono-
Vorverstärkung vor und beantwortet die Frage,
wie das
empfindliche Phono-Signal verstärkt werden kann.

/>Zum Programm gehören ebenso zwei Führungen, die anhand
von
Museumsobjekten die Entwicklung vom Phonographen
zur
Jukebox zeigen – eine Zeitreise in 30 Minuten!
/>
Als musikalisches Highlight stehen Gift Musarurwa
und
Thomas Marek erstmals gemeinsam auf der Bühne.
Zwei
Ausnahme-Blues-Musiker, die zusammen für den
musikalischen
Ausklang sorgen.

Die
Initiative für Radio- und Hifikultur, bestehend derzeit
/>aus sechs Firmen (AudioVideum, Fränkischer Lautsprecher-

Vertrieb, Freie Ton- und Bild-Werkstatt, BTB,
/>Lauschgoldengel und SB Elektronik), und das
Rundfunkmuseum
freuen sich auf alle
Technikbegeisterten, Vinyl- und Hifi-
Freunde sowie
alle Musikliebhaber!

Das Museumscafé versorgt
alle Gäste mit kleinen Speisen,
warmen und kalten
Getränken, Kuchen und Eis.

Eintritt: 4€ p.P. (3€
ermäßigt)

Alle Neuheiten ansehen